Permanent Make-up Geräte

Vorteile unserer Pigmentiergeräte

Viele der auf dem Markt üblichen Tätowier- und Pigmentiermaschinen sind für ein hautschonendes und kunstvolles PERMANENT-Line Make-up nicht optimal geeignet. Ein bekannter deutscher Medizingerätehersteller entwickelt Pigmentiergeräte, welche eine überdurchschnittliche Sicherheit bezüglich Sterilität bieten.

.
Unsere Handstücke erfüllen alle Anforderungen, die ein professioneller Künstler an sein Werkzeug stellen muss.

.
Sie sind ergonomisch geformt, liegen gut in der Hand, sind sehr leicht und werden auch bei langem Gebrauch nicht heiß.

Labina Control Liner
Symphony Hygienemodulhandstück

Labina Classic Liner 

Advanced Hygienemodulhandstück

..

Während einer Behandlung können Module mit unterschiedlichen Nadelgruppierungen bzw. Farben sicher und hygienisch gewechselt werden.

.
Neben der hygienischen Sicherheit beeindrucken uns der präzise Nadelhub und der vibrationsarme Lauf.

 

Optimale Sicherheit durch Hygienemodule

Labina Control Liner mit Hygienemodul davor

Labina Liner Classic Handstück mit Hygienemodul

 

Die Nadel und die Nadeldüse sind in einem nur einmal zu verwendenden Modul integriert (Hygienemodul). 

Für jede Kundin, ja sogar jede Farbe, wird ein neues Hygienemodul verwendet.

 

Erst unmittelbar vor der Behandlung werden sie aus der Verpackung entnommen.

Entnahme des Hygienemoduls
Unabhängige Untersuchungen haben ergeben, dass durch die sich schnell bewegenden Teile innerhalb eines handelsüblichen Handstückes ohne Farbrücklaufschutz Luftverwirbelungen entstehen können, die ein potenzielles Infektionsrisiko in sich bergen.
Labina Classic Liner Hygienemodul

LaBina-Pigmentiergeräte mit Hygienemodule sind nach hinten durch eine Membran verschlossen und schützen dadurch das Handstück sicher vor Verschmutzung durch kontaminierte Flüssigkeiten und Luftzirkulation.

 

Eine Übertragung von Keimen von Kundin zu Kundin oder vom Behandler zur Kundin und umgekehrt ist durch diese patentierte Technik nahezu ausgeschlossen.

 

 

Schutz vor Verletzungen und Infektionen

Die Europäische Union stärkt den Schutz von Mitarbeitern und Patienten vor spitzen Instrumenten.

Eine neue EU-Richtlinie soll den Schutz vor Verletzungen und Infektionen verbessern, die durch scharfe und spitze Instrumente hervorgerufen werden können. Die Richtlinie könnte neben Betrieben aus dem Gesundheitswesen in Zukunft  auch Permanent Make-up Anbieter dazu verpflichten „sichere Nadel-Systeme mit integrierten Schutzmechanismen“ zu verwenden.

 

Die EU-Richtlinie kann mit dem patentierten Hygiene-Modul-System erfüllt werden, weil die Nadelspitzen immer in der Düse eingezogen sind und nur beim bestimmungsgemäßen Gebrauch durch Motorantrieb Farbpigmente in der Haut einlagern.

Wenn Sie sich jetzt schon für das patentierte Hygiene-Modul-System entscheiden, erfüllen Sie bereits heute zu beachtende Anforderungen der EU-Richtlinie.

 

Weitere Informationen über die EU-Anforderungen erhalten Sie unter anderem in einem Artikel der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege. (Magazin BGW Mitteilungen, Ausgabe 3/2010, Internet: www.bgw-online.de)

 

Digitale Steuergeräte für individuelle Steuerung

 

Für die Herstellung unserer in Deutschland gefertigten LaBina-Permanent-Make-up-Geräte und Hygienemodule werden ausschließlich hochwertige Bauteile verwendet. Die Geräteoberfläche der LaBina-Steuergeräte sind mit einer Folientastatur ausgestattet. Dadurch kann das Gerät leicht gereinigt werden und es wird die Festsetzung von unhygienischen Verunreinigungen zwischen Schaltern und Knöpfen vermieden.

Die digitalen Steuergeräte unserer Pigmentiergeräte ermöglichen eine gleichbleibende Nadelfrequenz, die je nach Einsatzgebiet und geplanter Pigmentierung individuell eingestellt werden können.


LaBina Made in germany
Zusammen mit den Eigenschaften des Hygienemoduls lässt sich eine unvergleichbare Genauigkeit insbesondere für eine feine Härchenzeichnung erreichen. Eine breite Palette von Nadelkombinationen ermöglicht sowohl die Zeichnung von feinen Härchenlinien als auch das Abdecken von größeren Flächen. Die Kraft des Motors im Handstück ist ausgelegt für alle Permanent Make-up Anwendungen bis hin zu medizinischen Pigmentierungen.

 

Die Vorteile für die Kundin liegen auf der Hand

Weil mit gebündelten Nadeln schon mit einem einzigen Nadelhub mehrere Farbpunkte gleichzeitig gesetzt werden können, kann die Behandlungsdauer mit LaBina-Pigmentiergeräten wesentlich verkürzt werden.

Die Gefahr, dass die Haut mit den üblichen dünnen Einzelnadeln aufgeschnitten wird, da vielmals Linie neben Linie gesetzt werden muss, ist ausgeschlossen.

Der Farbeintrag ist satt, und die Behandlung wird von den Kundinnen speziell an den Lidrändern und Lippen als wesentlich angenehmer empfunden. Durch die geringere Verletzung der Haut verheilt diese in kürzester Zeit.

frisch pigmentierte Lippen

Qualitätsvergleich

Unser Team arbeitet seit dem Jahre 2004 ausschließlich mit den für uns in Serie gefertigten und europaweit vertriebenen Pigmentiergeräten. Neben der Sicherheit, steril arbeiten zu können, bietet unser Hygienemodulsystem aber noch weitere entscheidende Vorteile:

Geringe Verletzung der Haut, gleichmäßiger Farbeintrag, auffallend schnelle Abheilung

Wie dieses überhaupt möglich ist, zeigt der Qualitätsvergleich im Stichverhalten zwischen unseren Geräten und handelsüblichen Maschinen von asiatischen Herstellern. Mit beiden Handstücken wurden mit einer dünnen 1er Nadel mit relativ hoher Geschwindigkeit gerade Linien auf einem Papierstück gezogen. Danach wurde unter einem Mikroskop der Bereich der Einstiche optisch stark vergrößert und mit einer speziellen Makrokamera detailliert aufgenommen.

70-fache Vergrößerung

Deutlich kann man bei dem asiatischen Stift erkennen, dass nur ungleichmäßige Linien gezeichnet wurden. Der zu schwache Antrieb war teilweise nicht in der Lage, das Papier zu penetrieren. Es ist auch ersichtlich, dass die Nadel beim asiatischen System einen größeren Durchmesser hat. Schon aus dieser Vergrößerung kann man ableiten, dass mit dem asiatischen System kein gleichmäßiger Farbeintrag möglich ist.
PERMANENT-Line PigmentiermaschineLaBina Pigmentiermaschine
Asiatische Pigmentiermaschine
Asiatische Pigmentiermaschine

Man erkennt deutlich die erhöhte Anzahl der Stiche pro Millimeter bei dem LaBina-Handstück (hervorgerufen durch die höhere Hubfrequenz). Auch sind die Einstiche sauber und abgegrenzt.

220-fache Vergrößerung
In dieser Vergrößerung erkennt man nochmals die sauberen Einstiche unseres Handstückes im Gegensatz zu dem unsauberen Einstich des asiatischen Handstückes.
 PERMANENT-Line Pigmentiermaschine
LaBina Pigmentiermaschine
 Asiatische Pigmentiermaschine
Asiatische Pigmentiermaschine

.

Ausstattungs- und Leistungsvergleich

Vergleich alle Pigmentiergeräte

 

 

Test Pigmentiergeräte